esp-architekten | Alexandra Maria Eichenlaub

Alexandra Maria Eichenlaub

geboren 1976 in Giessen, Hessen

2017

Zusatzqualifizierung Sachverständige im Bauwesen

Fachgebiet: Schäden an Gebäuden

 

Beginn der 2-jährigen berufsbegleitenden Zusatzqualifizierung am

Institut Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg

 


2014

Eintragung in die Fachliste "Energieeffizienz (Energieberatung)"

der Architektenkammer Baden-Württemberg

 

Zusatzqualifizierung KfW-Effizienzhausplaner

 


2010

Gründung esp architekten in Weinstadt bei Stuttgart

 

Zusatzqualifizierung Energetische Gebäudesanierung

 

Fortbildung zur Energieberaterin gemäß BAFA

 


2007 - 2009

Mitarbeit im Büro

Behnisch Architekten / Hofmeister Architekten, Stuttgart

Weltpatentamt WIPO, Genf Schweiz

 

Mitarbeit im Büro

HPP Laage & Partner Planungs GmbH, Stuttgart

Neubau Olgahospital Kinder- und Frauenklinik, Stuttgart

 

Mitarbeit im Büro

Schreiner Architekten, Stuttgart

 


2004 - 2007

Mitarbeit im Büro

Johannes Kaufmann Architektur, Dornbirn, Vorarlberg

 

Mitarbeit im Architekturbüro

Bernd Spiegel, Dornbirn, Vorarlberg

 


2004

Diplom an der Fachhochschule in Koblenz

 


1998 - 2004

Studium der Architektur an der Fachhochschule in Koblenz

 


1995 - 1998

Ausbildung zur Technischen Zeichnerin

Fachrichtung: Heizung | Lüftung | Sanitär